Grundstudium

Aromatherapie

Ätherische Öle sind Substanzen, die durch ein aufwändiges Verfahren aus Pflanzen gewonnen werden. So vielfältig die Düfte der ätherischen Öle sind, so breit ist auch das Spektrum ihrer Anwendungsmöglichkeiten.

Die Aromatherapie ist eine eigenständige wissenschaftlich anerkannte Fachrichtung innerhalb der Phytotherapie. Die ätherischen Öle werden gezielt angewendet, um über den Geruchssinn, die Atemluft, die Haut oder die innere Einnahme die Gesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen. Ätherische Öle werden in den letzten Jahren bereits mit großem Erfolg in verschiedenen Krankenhäusern und Arztpraxen eingesetzt und ersetzen dort teure chemische Medikamente.

Ätherische Öle sind hochwirksame Substanzen und sollten außerhalb der Duftlampe nur von geschulten Personen angewendet werden. Im Kurs Aromatherapie profitieren Sie von der langjährigen praktischen Erfahrung unseres Dozententeams in der Therapie und Pflege mit ätherischen Ölen.

Geschichte der Aromatherapie und -pflege

  • Herkunft und Gewinnung von ätherischen Ölen
  • Qualitätsprüfung und Bezugsquellen
  • Herstellung, Auswahl und Anwendung
  • Abgrenzung zur Esoterik

Wirkung ätherischer Öle im Körper

  • Inhaltsstoffe, Stoffgruppen und Chemie der Öle
  • Ätherische Öle bei Säuglingen und Kindern
  • Wirkung und Einsatz von fetten Ölen
  • Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen
  • Aromatogramm und Labor

Einsatzmöglichkeiten bei verschiedenen Krankheiten

  • Ätherische Öle für Atemwege und Immunsystem
  • Ätherische Öle bei Schmerzen
  • Ätherische Öle für den Bewegungsapparat
  • Ätherische Öle bei Kinderkrankheiten
  • Ätherische Öle für Frauenleiden
  • Ätherische Öle für Magen-Darm
  • Ätherische Öle für Haut und Wundbehandlung
  • Ätherische Öle für die Psyche
  • Beratungspraxis und Dokumentation

Praktische Einsatzmöglichkeiten von Ölen

  • Rechtliche Vorgaben bei Herstellung von Kosmetik und Pflanzenprodukten
  • Hygienerichtlinien
  • Herstellen von Ölrezepturen, Massageölen, Cremes, Salben, Raumsprays, Zäpfchen, „Antibiotika“-Kapseln, Badesalz, Ölkompressen u.v.a.
  • Kochen mit ätherischen Ölen
  • Aromapflege und Palliativpflege

Düfte und Duftpflanzen in der Bibel

  • Porträts ätherischer Öle aus der Bibel
  • Gewinnung von Duftstoffen in biblischen Zeiten
  • Salböl, Salben und Salbung
  • Unser Leben ein Wohlgeruch

Grundtechniken der Massage

  • Kopf- und Nackenmassage
  • Rückenmassage
  • Hand- und Fußmassage
  • Arm- und Beinmassage

Freiwillige schriftliche und mündliche Kursprüfung zum/zur ärztlich geprüften Aromapraktiker/in

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu unserem Ausbildungsprogramm
und die aktuellen Preise für die Kurse zu.
Benutzen Sie hierfür bitte unser Kontaktformular.